News (alle Abteilungen)

27.5.2024 - Jahresversammlung der TT-Abteilung

Wahl des neuen Abteilungsleiters und der Vorstände

Die Abteilung schlägt am 28.06.2024 auf der Jahresversammlung des Hauptvereines Richard Theißen zum neuen Abteilungsleiter Tischtennis vor.

Zu weiteren, auf der Versammlung ebenso gewählt, Vorstandsmitgliedern der TT-Abteilung gehören Silvio Reiss, Ferdi Wallies, Patrick Schell und Erich Poschen.

Termine

02.06.2024: Bezirksversammlung Tischtennis Aachen/Euregio in Aachen

28.06.2024: Jahreshauptversammlung SV Breinig Breinigerberg im Vereinsheim am Sportplatz

16.08.2024: "Breinig trifft sich" (Details folgen noch)

10.01.2025: Vereinsmeisterschaft der TT-Abteilung in unserer Turnhalle

Vereinsjugendtag am 24. Mai 2024

 

2. Tischtennismannschaft vorzeitig Meister

Heimspiel SV Breinig 2 gegen Alemannia Aachen 7 - 9:1 Sieg (siehe click-TT)

Auch die 2. Mannschaft erzielte mit einem hohen 9:1-Sieg am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der 3. Bezirksklasse Gruppe 5 und ist ebenfalls direkter Aufsteiger in die 2. Bezirksklasse des Bezirkes Aachen/Euregio.

Am Aufstieg wirkten mit (von links nach rechts):
Helmut Hamacher, Franz Breuer, Anke Buhr, Franz Josef Thelen, Martin Zeevaert, Joschka Hirtz, Erich Poschen, sowie nicht im Bild erfasst Kristin Finke-Will und Ferdi Wallies.

1. Tischtennismannschaft vorzeitig Meister 

Heimspiel SV Breinig 1. gegen TV 47 Düren 3. - 9:1 Sieg (s. Click-TT).

Die 1. Mannschaft erzielte mit einem Kantersieg gegen den Tabellenzweiten aus Düren am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der 2. Bezirksklasse Gruppe 5 und ist somit direkter Aufsteiger in die 1. Bezirksklasse des Bezirkes Aachen/Euregio.

(von links nach rechts) Rainer Holzweiler, Michael Kloubert, Richard Theissen, Tanja Rombach und Silvio Reiss.

 

Breinig erreicht sehr guten 2. Platz in der Pokalmeisterschaft der 2. Bezirksklasse 2024

Nach dem Einzug ins Halbfinale stand die Pokalmannschaft von Breinig am 17.03.2024 dem Burtscheider TV 4 gegenüber.
Durch einen stark erkämpften 4:3-Sieg (s. Click-TT) konnte Breinig ins Finale einziehen.

In dem parallel stattfindenden, 2. Halbfinale, setzte sich TTC Straeten 2 gegen DJK Kohlscheid 3 mit 4:0 durch.

Im Finale musste sich Breinig schließlich mit 2:4 dem verdienten Sieger TTC Straeten 2 geschlagen geben (s. Click-TT).

So konnte neben reichlich Spielpraxis und Erfahrung in der Pokalmeisterschaft ein sehr guter zweiter Platz gewonnen werden.

Aktuelles aus der Rückrunde 2023/2024

  • Nach 14 von 18 Spieltagen stehen die beiden Tischtennis-Mannschaften weiterhin in ihren Klassen auf Platz 1 - also dem garantierten Aufstiegsplatz:

Breinig 1 (2. Bezirksklasse, Grupe 5)

  • Punkte: 45:11 (vor Düren 3 mit 40:16 Punkten und Gürzenich 3 mit 39:17 Punkten, Einzelheiten siehe click-tt).
  • Das Spitzenspiel zwischen Breinig 1 und Düren 3 steht noch aus. Es findet am 8.4.2024 um 19.30 Uhr in Breinig statt.

Breinig 2 (3. Bezirksklasse, Gruppe 5) 

  • Punkte: 42:14 (vor Nütheim 4 mit 39:17 und Vossenack 1 mit 37:15 Punkten, Einzelheiten siehe click-tt).
  • Das Spiel zwischen den Verfolgern steht noch aus.
  • Breinig 2 gewann in Nütheim mit 7:3 und gegen Vossenack gestern mit 6:4 Spielen. 

Pokalmeisterschaft 2. Bezirksklasse

  • Am Sonntag, 17.3.2024, finden ab 14.30 Uhr in Breinig die Halbfinalspiele und das Endspiel um den C-Pokal des Bezirkes Aachen/Euregio statt.#
  • Dort treffen im Halbfinale BTV 4 gegen Breinig 1 und Straeten 2 gegen Kohlscheid 3 aufeinander (Spielplan siehe click-tt)
  • Im Anschluss erfolgt das Endspiel

Nachwuchstraining

  • Seit dem 19.02.2024 findet montags ab 17:00 Uhr in Breinig ein Nachwuchstraining für Jungen und Mädchen statt
  • Die Verantwortlichen - insbesondere Ferdi Wallies - freuen sich über eine rege Beteiligung bis jetzt und natürlich auch in Zukunft
  • Ziel ist es, in der nächsten Saison 2024/2025 wieder eine Jugendmannschaft für den Spielbetrieb im Bezirk Aachen/Euregio zu stellen
   
© ALLROUNDER

Login Form