News

Absagen im Spielbetrieb

Das Freundschaftsspiel gegen Alemannia Aachen und das Kurzturnier fallen aus!

Aufgrund der aktuellen Hochwasser-Katastrophe in unserer Region werden sowohl das Freundschaftsspiel gegen Alemannia Aachen (21.07.) als auch das Kurzturnier (22. - 24.07.) in der kommenden Woche ausfallen.

Viele Menschen in unserer Region sind direkt oder indirekt von der Katastrophe betroffen, darunter natürlich auch viele Fußballer und Ehrenamtler in den Vereinen. Darüber hinaus sind viele Vereinsmitglieder aktuell und in den kommenden Tagen in den betroffenen Gebieten im Einsatz. Für diesen unermüdlichen Einsatz möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Wir sind beeindruckt von der Hilfsbereitschaft unserer Gesellschaft.

Wir sind in Gedanken bei den Opfern und Hinterbliebenen sowie allen Betroffenen der Katastrophe und wünschen viel Kraft!

Saisonauftakt auf der Schützheide

Der SV Breinig startet dieses Jahr nicht wie gewohnt, mit dem EVS Cup, aber dafür mit einem Kurzturnier in die Saison 2021/22. 

Eröffnet wird dieses Kurzturnier am Mittwochabend, 21.07.2021 mit einem Testspiel gegen Alemannia Aachen.

Dabei können sich direkt drei unserer Neuzugänge gegen ihren ehemaligen Club beweisen.

Wir empfehlen für dieses Spiel den Vorverkauf an den folgenden Stellen zu nutzen:

- Das Vereinsheim in Breinig

- Sport Flink in Stolberg

- Versicherungsagentur Strang Appelt in Büsbach

Ebenfalls empfehlen wir eine Anreise mit dem Fahrrad und wenn es keinen Weg am Auto vorbei gibt, mit diesem rechtzeitig anzureisen.


Das Kurzturnier beginnt am Donnerstag, den 22.07.2021 um 19.00 Uhr auf Schützheide.

In Gruppe A spielen SV Breinig 1, Eintracht Verlautenheide und Jugendsport Wenau um den Einzug ins Finale.

Die Gruppe B besteht aus der Zweitvertretung des SV Breinig, SV Rott und die SG aus Stolberg. Das Spiel um Platz 3 bestreiten die beiden Gruppenzweiten am Samstag den 24.7.2021 um 15.00 Uhr und um 18.00 Uhr steigt das Finale der beiden Gruppenersten vom Donnerstagabend.  

Wir freuen uns auf euren Besuch !

Bunt ist eben alles viel schöner

Der SV Breinig steht für Vielfalt und Toleranz

Nachdem die UEFA untersagt hat das Stadion in München während des EM-Spiels Deutschland gegen Ungarn in Regenbogen-Farben leuchten zu lassen, strahlten stattdessen am letzten Mittwoch viele Städten und Stadien in Regenbogenfarben. So auch unser Vereinsheim auf der Schützheide.

Vielen Dank an Jannik Motter und MK Music für die Illustration!

Hier geht es noch zu einem Bericht der SuperSonntag.

 

#respekt #vielfalt #bunt #toleranz

Jahresbericht der Egidius-Braun-Stiftung

Egidius Braun - Ein Mann, viele gute Taten

Im Jahresbericht der Egidius-Braun-Stiftung, einer wieder einmal sehr lesenswerten Lektüre, findet sich diesmal auch ein Bericht über den Heimatverein von Egidius Braun. Ein sehr schöner Artikel über Edi und seinen SV Breinig (ab Seite 8).

Den Bericht können Sie hier einsehen.

Verschmelzung von SVB und FCB

Der SV Breinig und der FC Breinigerberg verschmelzen zum SV 1910 Breinig Breinigerberg

Am 17.06.2021 fanden die Mitgliederversammlungen der beiden Breinigerberg Sportvereine statt. Im Rahmen dieser stimmten die Vereinsmitglieder über die Verschmelzung der beiden traditionsreichen Stolberger Vereine ab. Nach der Prüfung des Verschmelzungsvertrages durch das Amtsgericht wird die Verschmelzung rechtskräftig und die Eintragung in das Vereinsregister vollzogen.

Bereits vor rund zwei Jahrzehnten gab es einen Anlauf, die beiden Vereine, die nicht mal 1 km Luftlinie trennen, zusammenzuführen. Damals scheiterte das Vorgehen am Veto der Mitglieder des FC Breinigerberg.

Im Sommer 2020 wurde ein neuer Versuch gestartet. Nach einigen sehr konstruktiven und angenehmen Gesprächen wurden die Vorarbeiten verrichtet, damit nun die Mitglieder über die Verschmelzung abstimmen konnten. Die sportfreie Zeit während des langen Lockdowns im Winter wurde genutzt, um die Verschmelzung in so kurzer Zeit umsetzen zu können.

Der neue Verein „Spielverein 1910 Breinig Breinigerberg“ ist in vielerlei Hinsicht gut für die Zukunft aufgestellt und blickt zuversichtlich in diese. Nicht zuletzt, weil nun auch in sportlicher Hinsicht ein Licht am Ende des langen (Corona-)Tunnels zu erkennen ist.

Hier geht es zum Zeitungsartikel.

 

Mitgliederversammlung des SV Breinig

Am Donnerstag, den 17.06.2021 findet um 18:30 Uhr die satzungsgemäß vorgeschriebene Jahreshauptversammlung des Spielverein 1910 Breinig e.V. sowie die Verschmelzungsversammlung mit dem FC Breinigerberg 1966 e. V. statt. Diese wird aufgrund der aktuellen Situation - nach heutigem Stand - bei entsprechender Witterung auf der Tribüne am Rasenplatz abgehalten.

Die Veranstaltung wird selbstverständlich unter Beachtung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Coronaschutz-Verordnung (CoronaSchVO) des Landes NRW durchgeführt. Hierunter fallen unter anderem die Hygiene- und Abstandsregelungen.

Neben den satzungsgemäß festgelegten Tagesordnungspunkten werden unter anderem Verschmelzungsbericht und -vertrag zur geplanten Verschmelzung mit dem FC Breinigerberg 1966 e.V. sowie die Neufassung der Satzung vorgestellt, über den Verschmelzungsvertrag und die Neufassung der Satzung abgestimmt sowie ein neuer Vorstand gewählt.

Die Einladung zu der Versammlung kann hier eingesehen werden.

Alle Mitglieder des Spielvereins sind recht herzlich zu der Versammlung eingeladen.

   
© ALLROUNDER

Login Form