News

DANKE MICHAEL

In wenigen Tagen wird Michael Burlet auch offiziell nicht mehr Trainer des SV Breinig sein. 
Er wechselt am 01. Juli zum Liga-Konkurrenten FC Wegberg-Beeck.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal ausdrücklich für das außergewöhnliche Engagement, die gute Zusammenarbeit und die vielen sehr schönen Momente bedanken, die wir zusammen erleben durften.

Die gemeinsame Zeit war von Höhen und Tiefen geprägt, wobei die Höhen doch deutlich überwiegen. 
2013 rettete Michael Burlet unsere 1. Mannschaft aufgrund einer herausragenden Rückrunde vor dem Abstieg in die Bezirksliga. 2015 gelang dann der erstmalige Aufstieg des Vereins in die Mittelrheinliga. Nach nur einem Jahr musste man leider wieder den Gang in die Landesliga antreten. Von diesem Negativ-Erlebnis erholte man sich allerdings sehr schnell. 2017 gelang der direkte Wiederaufstieg in die höchste Amateurklasse. 2018 gewann das Team um Michael Burlet erstmals in der Vereinsgeschichte den Sparkassen Hallencup in Aachen und belegte zum Saisonende den 6. Tabellenplatz. Dieser bedeutete die beste Saisonplatzierung seit 1910. Diesen Erfolg konnte man in der darauffolgenden Saison sogar wiederholen!

Michael Burlet hat zweifelsohne eine Ära in Breinig geprägt, die von herausragenden Erfolgen gekennzeichnet ist. Er hat sich stets vorbildlich verhalten, den Verein hervorragend präsentiert und sich immer in den Dienst des Vereins gestellt.

Vielen Dank, lieber Michael, für die tolle Zeit und alles, was du für den Verein getan hast!!!

Wir wünschen dir bei deiner nächsten Station alles Gute und freuen uns auf deine Besuche auf der Schützheide. Du bist jederzeit herzlich Willkommen!

DANKE MICHAEL

Am morgigen Sonntag findet das letzte Saisonspiel für unsere 1. Mannschaft statt. Der 1. FC Düren wird auf der Schützheide zu Gast sein. Anstoß ist bereits um 14:00 Uhr!
Es ist zugleich das letzte Spiel für unseren Trainer Michael Burlet, der im Sommer zum Liga-Konkurrenten FC Wegberg Beeck 1920 e. V. wechseln wird. Es wird somit kein Spiel wie jedes andere.

Wer unseren Trainer kennt, weiß, dass aber zunächst einmal die volle Konzentration auf die 90 Minuten gelegt wird, damit man möglichst den 6. Tabellenplatz verteidigt, was eine herausragende Leistung wäre.

Erst danach gilt es Abschied zu nehmen. Neben dem Trainer werden noch weitere Spieler den Verein verlassen, die nach Spielende verabschiedet werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

4. Mannschaft kämpft um den Aufstieg

Unsere 4. Mannschaft kann am kommenden Saison den langersehnten Aufstieg in die Kreisliga C schaffen. 
Das Team um Trainer Daniel Hennigs spielt am Sonntag (16.06.) beim Tabellendritten SC Nirm. Ein Unentschieden würde für den direkten Aufstieg ausreichen. Der 3. Tabellenplatz würde für die Teilnahme an einer Aufstiegsrelegation berechtigen. 

Anstoß auf dem Sportplatz Scheidmühle ist um 11:00 Uhr!

Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung sehr freuen! Macht euch auf den Weg und feuert die Jungs an! Das Team hat es auf jeden Fall verdient!

Geänderte Anstoßzeit

Der Anstoß zum letzten Saisonspiel unserer 1. Mannschaft gegen den 1. FC Düren am Sonntag, den 16.06.2019 ist um 14:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Schützheide!

Eren Demir wird neuer Trainer der 2. Mannschaft

Der 28-jährige folgt auf Kevin Breuer, der ab der kommenden Saison unsere 1. Mannschaft trainiert.

Eren DemirMit Eren Demir konnten wir einen neuen Trainer gewinnen, der bereits seit 2016 Co-Trainer und Teammanager der Mannschaft ist. Zuvor war der 28-jährige, der bereits seit 2006 Mitglied in unserem Verein ist, viele Jahre Spieler unserer 2. Mannschaft und bestritt insgesamt 184 Spiele für unsere Seniorenmannschaften.

Wir wünschen Eren viel Spaß und Erfolg bei seiner neuen Aufgabe und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Mitgliederversammlung des SV Breinig

Am Freitag, den 14.06.2018 findet um 20:00 Uhr die satzungsgemäß vorgeschriebene Jahreshauptversammlung des Spielverein 1910 Breinig e.V. im Vereinsheim (Gaststätte "by Henry") auf der Schützheide statt.

Auf der Tagesordnung steht neben der Berichterstattung des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2018 auch die Wahl eines neuen Vorstandes. Die Einladung kann hier eingesehen werden.

Die Berichtshefte werden allen Mitgliedern (ab 18 Jahren) Ende Mai/ Anfang Juni zugestellt.

Alle Mitglieder des Spielvereins sind recht herzlich zu der Versammlung eingeladen.

 
   
© ALLROUNDER

Login Form