News

Mitgliederversammlung des SV 1910 Breinig

Helmut Conrads wird zum Ehrenmitglied ernannt

Am 18.05.2017 fand die jährliche Mitgliederversammlung des SV 1910 Breinig e.V. statt. Nach der Begrüßung der anwesenden Vereinsmitglieder und insbesondere der Ehrenmitglieder und des Ehrenvorsitzenden, Dieter Jollet, gedachten diese den im Berichtsjahr verstorbenen Mitgliedern und Freunden des Vereins. Der Vorsitzende Frank Laumen ging zunächst auf die sportliche Entwicklung der Fußballabteilungen (Jugend und Senioren) sowie der Tischtennis-Abteilung ein. Hier gab es trotz des Abstieges der 1. Mannschaft (Fußball) aus der Mittelrheinliga viele positive Entwicklungen und tolle Erfolge zu berichten.

Der Vereinsvorsitzende, der seit 2013 im Amt ist, bedankte sich daraufhin bei den zahlreichen und treuen Sponsoren und Gönnern, die den Verein hervorragend unterstützen und ohne die viele Aktivitäten gar nicht möglich wären. Weiterhin richtete er einen großen Dank an den Vereinswirt, Henry Ganser, der den Verein in den letzten beiden Jahren großartig unterstützt hat. Schlussendlich bedankte sich Frank Laumen bei allen Akitven, Trainern und Betreuern sowie bei seinen Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung während der letzten zwölf Monate.

Nach mehreren Jahren mit mehreren großen Projekten (z.B. 100-jähriges Vereinsjubiläum und Sportplatzbau) steht zukünftig die Förderung des Vereinslebens wieder mehr im Mittelpunkt. Ein guter Beginn gelang der Jugendabteilung im Mai dieses Jahres mit dem Comeback des „Seniorentages“. Unter dem Motto „Jung trifft alt“ haben sich rund 80 Seniorinnen und Senioren aus dem Ort im Vereinsheim getroffen und in geselliger Runde zusammen gefrühstückt.

Daraufhin verwies der Vorsitzende auf sein Grußwort im Berichtsheft zur Mitgliederversammlung, in dem er den Vereinsmitgliedern mitgeteilt hat, dass er nur noch ein weiteres Mal für das Amt des Vereinsvorsitzenden kandidieren wird. Aufgrund seiner beruflichen Verpflichtungen, die eine Vielzahl von Dienstreisen mit sich bringen, ist er leider nicht mehr in der Lage, den Anforderungen an einen Vereinsvorsitzenden zu 100% gerecht zu werden. Frank Laumen hat den Mitgliedern jedoch signalisiert, dass er, sofern dies gewünscht sei, eine andere Funktion im Vorstand übernehmen würde.

Nachdem unser langjähriger und stets zuverlässiger Hauptkassierer, Siegfried Matheis, den anwesenden Mitgliedern den Kassenbericht vorgetragen hatte, kam man zu einem ganz bedeutsamen Tagesordnungspunkt, den Ehrungen. An diesem Donnerstagabend wurde, im Gegensatz zur letzten Mitgliederversammlung, nur ein Vereinsmitglied geehrt. Dies auch in erster Linie nicht wegen seiner langjährigen Treue zum SV Breinig, sondern wegen seiner ganz besonderen Verdienste um den Verein. Helmut Conrads wurde unter großem und langanhaltendendem Applaus der Mitglieder die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Der Vorsitzende und der Geschäftsführer des Spielvereins überreichten ihm die Urkunde (siehe Foto) und dankten für die außergewöhnliche Unterstützung unterschiedlicher Art. An dieser Stelle seien nur ein paar Punkte aufgeführt:

  • Maßgebliche Unterstützung beim Bau des Rasenplatzes 1997/1998 sowie der Kunstrasenplätze 2014/2015
  • Mitglied im Bauausschuss für den Neubau der Sportanlage
  • 2001: Gründung des EVS CUPs
  • Trikotsponsor und Ausrüster des Vereins
  • Kassenprüfer des Vereins

Nachdem Helmut Conrads, stellvertretend für unserer Kassenprüfer, den Bericht vorgetragen hatte, kam es zu der Wahl eines neuen Vereinsvorstandes. Dieter Jollet wurde zum Versammlungsleiter gewählt und führte somit durch die Wahl eines neuen Vorsitzenden. Frank Laumen wurde einstimmig wiedergewählt und nahm die Wahl an. Auch auf den weiteren Vorstandsposten gab es kaum Veränderungen. Lediglich Stefan Delheid, Torhüter der 1. Mannschaft, wurde als Beisitzer in den Vorstand berufen. Thomas Menke wurde auf dem Vereinsjugendtag am 12.05.2017 einstimmig zum Jugendleiter wiedergewählt und von der Mitgliederversammlung des Hauptvereins in seinem Amt bestätigt. Dieter Hilgers wurde am 26.04.2017 von den Mitgliedern der Tischtennis-Abteilung zur Wiederwahl als Abteilungsleiter vorgeschlagen und in der Folge von der Mitgliederversammlung des Hauptvereins einstimmig gewählt.

Der neue Vorstand

1. Vorsitzender

Frank Laumen

Stellv. Vorsitzender

Wolfgang Neugebauer

Stellv. Vorsitzender

Philipp Schnelle

Geschäftsführer

Michael Boßhammer

Hauptkassierer

Siegfried Matheis

Abteilungsleiter Fußball

Ralf Clemens

Abteilungsleiter Tischtennis

Hans-Dieter Hilgers

Abteilungsleiter Jugend

Thomas Menke

Gewählte Beisitzer

Jürgen Ramers

 

Patrick Aberle

Kassenprüfer

Helmut Conrads

 

Stefan Burke

Berufene Beisitzer

Heiner Flink

 

Horst Walther

 

Stefan Delheid

 

Spiel in Teveren fällt aus

Das Spiel unserer 1. Mannschaft (heute 20:00 Uhr) bei Germania Teveren wurde soeben abgesagt. Der Sportplatz musste aufgrund des Wetters in den letzten Tagen gesperrt werden.
Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Derbysieger

Der SV Breinig gewinnt das Topspiel der Landesliga beim VfL Vichttal mit 2:0 (0:0). Die Tore erzielten Jan Rother und Felix Korb kurz vor Spielende (89.' und 90.'). In einer überwiegend ausgeglichenen Partie hatten die Gäste insbesondere in der ersten Halbzeit mehrere gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. In der zweiten Halbzeit waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelware, so dass alles auf ein torloses Unentschieden hinauslief. Nach einem Platzverweis für einen Vichttaler Verteidiger in Folge eines Foulspiels konnten die Schwarz-Weißen den darauffolgenden Freistoß zur Führung nutzen. Kurz darauf erhöhte Felix Korb nach Vorarbeit von Tim Wilden auf 0:2. Der Sieg für unsere 1. Mannschaft war schlussendlich verdient. Mit einem Spiel weniger (Nachholspiel am 04.05.17 in Teveren) belegt das Team weiterhin - mit drei Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter aus Vichttal - den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga.

Die 2. Mannschaft trennte sich am Vormittag auf der Schützheide mit 1:1 (0:0) vom TV Konzen. Die Eifeler gingen in der 83. Minute in Führung, doch Dennis Hoettgen konnte in der letzten Spielminute noch den Ausgleich erzielen.

Die 3. Mannschaft spielte 0:0 bei den Sportfreunden aus Hehlrath und die 4. Mannschaft verlor zuvor mit 4:3 bei der Zweitvertretung von SF Hehlrath.

Mitgliederversammlungen 2017 - Save the dates

   

Auch in diesem Jahr finden wieder Mitgliedersammlungen beim SV Breinig statt. Diese geben Ihnen und euch die Möglichkeit sich über das Vereinsgeschehen zu informieren und einen neuen Vorstand zu wählen.

Termine:

12. Mai 2017 | ab 19:00 Uhr | Vereinsjugendtag (Mitgliederversammlung der Jugendabteilung)

18. Mai 2017 | ab 20:00 Uhr | Mitgliederversammlung des Hauptvereins

Neue Ausrüstung für die 1. Mannschaft

Neue Ausrüstung 1. MannschaftNachdem im Laufe des letzten Jahres bereits unsere 2. Mannschaft (Stuckateurbetrieb Heinz Bildstein und AXA Versicherung Chantraine & Ganser oHG), unsere 3. Mannschaft (Kentucky Fried Chicken) und unsere 4. Mannschaft (Sporthaus Flink) mit neuen Trikotsätzen ausgestattet wurden, erhielt nun auch unsere 1. Mannschaft eine neue Ausrüstung.

Der Kapitän Jan Rother nahm die großzügige Spende der Vereinigten Schotterwerke von Frank Conrads dankend entgegen.

Vielen Dank an die Vereinigten Schotterwerke sowie alle weiteren Sponsoren für die langjährige und tolle Unterstützung!

SV Breinig trennt sich von seinem Sportlichen Leiter Frank Küchen

Der SV Breinig hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Sportlichen Leiter Frank Küchen getrennt. Der Grund hierfür waren unterschiedliche Auffassungen bezüglich der Zusammenarbeit. Der geschäftsführende Vorstand des Spielvereins hat folglich dem Rücktrittsgesuch von Frank Küchen zugestimmt und sich einvernehmlich von ihm getrennt.

Wir bedanken uns bei Frank Küchen für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

   
© ALLROUNDER

Login Form