News

Stefan Delheid neuer Vorsitzender des SV Breinig

Am Freitag, den 08.06.2018 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Spielverein 1910 Breinig statt. 82 Mitglieder waren der Einladung des Hauptvorstandes gefolgt und erlebten einen weiteren Generationenwechsel beim SV Breinig. Der 28-jährige Stefan Delheid, seit einem Jahr im Vorstand des SVB, übernimmt das Amt von Frank Laumen, der seit 2013 den Verein führte und nun Stellvertreter seines Nachfolgers wird.

Bevor das alte Vorstandsteam von der Mitgliederversammlung entlastet und ein neuer Vorstand gewählt wurde, berichtete Frank Laumen über das Geschäftsjahr 2017 und zog eine Bilanz seiner 5-jährigen Amtszeit. Er ging dabei sowohl auf die sportlichen Entwicklungen als auch auf die Fortschritte im Vereinleben sowie die Mitgliederentwicklung der letzten Jahre ein. Daraufhin ehrte Frank Laumen mehrere Mitglieder für ihre Treue zum Spielverein 1910 Breinig und ihr Engagement im Verein.

Ehrungen bei der Mitgliederversammlung 2018

Silberne Ehrennadel (25 Jahre Mitglied im Verein)

  • Willy Kaiser
  • Michael Boßhammer
  • Daniel Hennigs

Goldene Ehrennadel (40 Jahre Mitglied im Verein)

  • Günter Hamacher
  • Dieter Hilgers (besondere Verdienste)
  • Eckhard Schenk
  • Stefan Schmitz
  • Heribert von Hoegen

Ehrenkrug

  • Horst Walther

Unser Ehrenvorsitzender Dieter Jollet fungierte einmal mehr als Versammlungsleiter und durfte Stefan Delheid nach der Wahl zum 1. Vorsitzenden als erster gratulieren und ihm viel Erfolg wünschen. Der neue Vorsitzende bedankte sich daraufhin bei den Mitgliedern für das Vertrauen und gab einen kurzen Einblick in seine Pläne und Visionen für die Zukunft.

Der Hauptvorstand des SV Breinig ab dem 08.06.2018

1. Vorsitzender

Stefan Delheid

Stellv. Vorsitzender

Frank Laumen

Stellv. Vorsitzender

Jürgen Ramers

Geschäftsführer

Michael Boßhammer

Hauptkassierer

Siegfried Matheis

Abteilungsleiter Fußball

Wolfgang Neugebauer

Abteilungsleiter Tischtennis

Hans-Dieter Hilgers

Abteilungsleiter Jugend

Thomas Menke

Gewählte Beisitzer

Ralf Clemens

 

Philipp Schnelle

Kassenprüfer

Helmut Conrads

 

Stefan Burke

Berufene Beisitzer

Heiner Flink

 

Patrick Aberle

 

Michaela Thelen

 

Daniel Hennigs

 

4. Mannschaft spielt Relegation um Aufstieg in die Kreisliga C

Die 4. Mannschaft bestreitet ihr Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisliga C am kommenden Sonntag (17.06.2018) um 13:30 Uhr auf der Sportanlage des DJK FV Haaren (Neuköllner Straße). Gegner ist die Zweitvertretung vom VfB 08 Aachen.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Fans des SVB die Mannschaft lautstark unterstützen würden.

Eine starke Saison endet mit tollen Erfolgen

Unsere 1. Mannschaft gewinnt ihr letztes Saisonspiel bei Bergisch Gladbach nach drei Toren von Nico Dautzenberg und einem von Christos Draganidis mit 4:1 und beendet die Saison auf einem sensationellen 6. Tabellenplatz. Dies ist die beste Platzierung in der 108-jährigen Vereinshistorie.
Unsere 2. Mannschaft beendet die Saison auf einem sehr guten 8. Tabellenplatz in der starken Kreisliga A.
Unsere 3. Mannschaft schafft unter der Leitung von Gerd Schnitzler mal wieder den Klassenerhalt und setzt sich gegen mehrere Erstvertretungen durch. Hut ab!
Die 4. Mannschaft darf weiterhin vom Aufstieg träumen, da sie mit dem 3. Tabellenplatz an der Relegation teilnehmen wird. 
Unsere neu gegründete Damenmannschaft wurde 5. in der Kreisliga A und möchte dies in der kommenden Saison toppen!

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams zu diesen tollen Erfolgen! Neben den sportlichen Erfolgen wart ihr zudem äußerst faire Sportsleute, worauf alle Schwarz-Weißen des SVB sehr stolz sind.

Freunde aus Valognes zu Gast in Breinig

Am Samstag, den 09.06.2018 empfing unsere Altherren-Mannschaft ein Team unserer Partnerstadt Valognes (Frankreich) zu einem Freundschaftsspiel auf der Schützheide.

Das Spiel, welches auf dem Kleinfeld unserer Sportanlage ausgetragen wurde, endete nach 50 Minuten Spielzeit mit 9:4 für unseren SV Breinig. Es war ein sehr unterhaltsames Spiel gegen sehr sympathische Gäste und Freunde aus unserer Partnerstadt in der Normandie.

Vielen Dank an alle Beteiligten und den Stadtsportverband für die Vermittlung des Freundschaftsspiels.

Kevin Breuer verlängert beim SV Breinig

Der SV Breinig hat sich mit dem Trainer der 2. Mannschaft, Kevin Breuer, auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit bis 2019 geeinigt. Kevin Breuer ist seit Sommer 2016 für die 2. Mannschaft verantwortlich und führte sie in der letzten Saison auf den 4. Tabellenplatz in der Kreisliga A.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Kevin Breuer und seinem Trainerteam und wünschen viel Spaß und Erfolg!

 

Fabian Groß neuer Schiedsrichter im Fußballkreis Aachen

Fabian Groß, Spieler unserer 4. Seniorenmannschaft, hat den Schiedsrichter-Lehrgang des Fußballkreises Aachen erfolgreich bestanden und pfeift nun für den SV Breinig.

Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen viel Spaß und Erfolg sowie allzeit guten Pfiff.

Der SV Breinig stellt nun sechs Seniorenschiedsrichter im Fußballkreis Aachen.

   
© ALLROUNDER

Login Form