News

D1-Jugend Turniersieger bei Inde Hahn!

Unsere D1-Jugend konnte sich am vergangenen Wochenende beim Hahner IBIS-Cup in der Mehrzweckhalle in Breinig den Turniersieg sichern.Im ganzen Turnier gab es ausschließlich Siege (3:1 gegen SV Nordeifel, 7:0 gegen Inde Hahn, 2:0 gegen den 1. FC Heinsberg-Lieck und 5:0 gegen JFV Roetgen/Rott) zu feiern.

Ein Dank gilt dem Ausrichter für ein perfekt organisiertes Turnier.

Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Turniersieg! 

Bambinis gewinnen den 5. Hahner IBIS-Cup

Beim Turnier von Inde Hahn am Sonntag, den 17.02., stellten die Bambinis des SV Breinig der Jahrgänge 2013/2014 ihr Können unter Beweis. In der Gruppenphase begegneten sie als erstes den starken Gegnern aus Kellerberg und trennten sich mit einem 1:1. Mit dem erkämpften 1:0 Sieg gegen die auf Augenhöhe stehenden Gegnern von Raspo Brand und dem verdienten 3:0 Sieg gegen Linden-Neusen, stand das Finale gegen sehr starke Berger Preußer fest. Das Finale konnte spannender nicht sein. Nach 7 von insgeamt 10 Minuten Spielzeit fiel das 1:0 für Berger Preuß. Im direkten Gegenzug gelang unseren Breinigern jedoch der Ausgleich und im Anschluss sogar die 2:1 Führung. Doch auch die starken Berger Preußen glichen wieder aus, so dass es mit dem Stand von 2:2 in die Verlängerung ging. Das Elfmeterschießen konnten unsere Breiniger Bambinis dann für sich entscheiden und feierten somit den Sieg des 5. Hahner IBIS-Cup, dessen großartige Organisation man dabei ebenfalls erwähnen muss.

Herzlichen Glückwunsch!

Sensationelles Spiel der A-Jugend beim Tabellenführer

Es hat etwas gedauert bis die A-Jugend in der Sonderliga angekommen ist. Es läuft aber schon seit einigen Monaten sehr gut, da eine richtige Mannschaft auf dem Sportplatz steht, wo einer für den anderen da ist. Dies sieht man an der Trainingsbeteiligung und bei den Spielen. Highlight war hier das Spiel beim FC Eifel, wo wir versuchten das Spiel zu verlegen, da wir nur 8 gesunde Spieler zur Verfügung hatten. Als der Gegner einer Verlegung nicht zustimmte und wir die Punkte ohne zu spielen abschenken wollten, sprach sich die Mannschaft dafür aus auch mit 8 Spielern dort zu speilen. Mit Karteileichen kamen wir auf 11 Spieler und alle kranken und verletzten Spieler fuhren mit. Leider verloren wir 2:1. Jedoch verloren wir danach kein Spiel mehr und wir punkteten fast nur gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenregion. Letzte Woche ein tolles 1:1 gegen den Dritten Laurensberg. Dies war ein verdienter Punkt. Gestern dann bei der besten Mannschaft der Liga ein 1:1 gegen Vaalserquartier. Diesmal waren es zwei verlorene Punkte, da wir den Gegner niederkämpften und die bessere Mannschaft waren. Unglücklich geriet die Mannschaft in Rückstand, verschoss einen Elfmeter und vergab noch weitere Torchancen. So ging man mit einem Rückstand in die Halbzeit. Die Mannschaft blieb auch in der zweiten Halbzeit dran. Alle rannten und kämpften. Vaalserquartier bekam keine Chance durchzuatmen. So konnten wir durch einen Elfmeter ausgleichen und hatten noch mehrmals den Siegtreffer auf dem Fuß. Schade! Dennoch machen wir so weiter und so kommt nächste Woche der neue Tabellenführer Westwacht Aachen. Hier werden dann endlich 3 Punkte geholt, die die Mannschaft schon lange verdient hat.

Toller Erfolg der F2- und F3 Jugend!

Am vergangenen Wochenende hatte unsere F-Jugend gleich doppelten Grund zur Freude! Beim Hallenturnier belegten die Mannschaften der F2 und der F3-Jugend die Plätze 1 und 2! Ein toller Erfolg der F-Jugend!

Herzlichen Glückwunsch!

SV Breinig Minis erstes Turnier

Am Samstag bestritten die Breiniger Minis der Jahrgänge 2014/2015 ihr allererstes Turnier im Goethe Gymnasium bei dem Ausrichter ASA Atsch. Nach einem 0:0 gegen die Gastgeber im ersten Spiel, gewannen die 3-4 jährigen gegen die älteren Kinder von Adler Büsbach mit 3:0. Dabei waren einige Tore richtig gut rausgespielt. Das komplette Trainerteam war dabei und konnte mit ansehen, wie die Kleinen das erste Mal richtig in Zweikämpfe gingen. Die Kinder waren unglaublich glücklich und freuten sich über ihre erste Urkunde sowie über ihren ersten Pokal und konnten über nichts anderes mehr reden. Insgesamt war das Blitzturnier ein voller Erfolg für die jungen Breiniger.

 

Weihnachtsfeier unserer Bambini

Am Mittwoch feierten die Bambini des SV Breinig unter den Trainerinnen und Trainern Michaela Thelen, Michelle Marcelli und Daniel Henings in der Sporthalle Breinig ihre Weihnachtsfeier. 

30 Bambini und insgesamt über 100 Personen nahmen daran teil. Das große Buffet wurde vor allem durch die SV Breinig Torte ein echter Hingucker. Die Kinder konnten in der Halle wie gewohnt Fußball spielen und die Stimmung hätte nicht besser sein können. Das Highlight der Feier war der Auftritt des Weihnachtsmannes,der jedem Kind ein Geschenk bestehend aus Fotos, Süßigkeiten und einer SV Breinig Kappe mitbrachte.

 
   

Kooperationspartner  

 
 
   
© ALLROUNDER

Login Form